Massgeschneiderte RoadtripsMassgeschneiderte Roadtrips
    30 Aktivitäten

    Die Insel der Schönheit: Korsikas schönste natürliche und gebaute Landschaften erkunden

    Die Insel der Schönheit: Korsikas schönste natürliche und gebaute Landschaften erkunden
    Beginnt in

    Ajaccio

    Transport

    mit dem Auto

    Leitfaden

    Selbstbestimmt

    Aktivitäten

    30

    Dauer

    4 Tage

    Länge

    381 mi

    Details zum Reiseführer

    Beginnt in

    Ajaccio

    Transport

    mit dem Auto

    Leitfaden

    Selbstbestimmt

    Dauer

    4 Tage

    Länge

    381 mi

    NaturattraktionenAktive Freizeit
    Kartenvorschau

    Erstellt von:

    Highlights

    • Machen Sie eine Bootsfahrt durch das atemberaubende Naturschutzgebiet Scandola.
    • Folgen Sie schattigen Pfaden entlang der dramatischen Spelunca-Schlucht.
    • Paddeln Sie entlang des Flusses Tagnone zu einem Schildkrötenstrand.
    • Verlieren Sie sich im Labyrinth der engen Gassen rund um die Zitadelle von Bastia.
    • Genießen Sie die Früchte des Landes - probieren Sie die lokalen Weine und Liköre.
    Korsika ist die drittgrößte Insel im Mittelmeer und trägt den Spitznamen "Insel der Schönheit". Und genau das ist das Thema dieser Reise - einige der schönsten natürlichen und gebauten Landschaften der Insel zu entdecken. Auf dem Weg dorthin haben Sie auch die Gelegenheit, mehr über die faszinierende Geschichte und Kultur der Insel zu erfahren und einige ihrer köstlichen Speisen und Weine zu probieren.
    Die Reise führt zu einigen der schönsten Landschaften im Norden und in der Mitte Korsikas, darunter der Golf von Porto, ein UNESCO-Weltkulturerbe, das die Calanques de Piana und das Naturschutzgebiet Scandola umfasst. Die gewaltigen roten Klippen, die sich mit dem türkisfarbenen Wasser entlang der Küste kontrastieren, sind am besten vom Wasser aus zu sehen; eine Bootsfahrt ist in den Reiseplan integriert.
    Um beim Thema Wasser zu bleiben, gibt es auch die wunderschöne Lagune und die Feuchtgebiete von Bigguglia zu erkunden, ebenso wie den Fluss Tagnone, auf dem man Kajak oder Paddelboot fahren kann.
    Korsika hat auch einige dramatische Schluchten und Flusstäler zu bieten, die Sie ebenfalls auf dieser Reise erkunden werden, einschließlich einer Wanderung durch die Spelunca-Schlucht und einer Fahrt entlang des Restonica-Flusstals. Auch die fabelhaften Strände von Cap Corse gehören dazu, vom dramatischen schwarzen Kieselstrand in Nonzu bis zum weißen Sand von Barcaggio.
    Aber es geht nicht nur um die Naturlandschaften. Korsika bietet auch einige reizvolle Städte und Dörfer, die es zu erkunden gilt: vom Plus-Beaux-Dorf Nonza bis zu den historischen Städten Bastia und Corte mit ihren großen Zitadellen.
    Damit Sie die Insel mit allen Sinnen erleben können, sollten Sie die köstliche korsische Küche probieren sowie ein schönes altes Weingut und eine preisgekrönte Destillerie besichtigen. Vergleichen Sie verschiedene Autovermietungen bequem online über die TCS Autovermietungsplattform. Ob in der Schweiz oder im Ausland, ob in den Ferien oder auf Geschäftsreise. Mit dem TCS bleiben Sie mobil und flexibel und profitieren von den besten Mietwagenangeboten mit vielen Vorteilen und Services.
    Jetzt Autovermietung buchen

    Kategorien

    Korsika ist die drittgrößte Insel im Mittelmeer und trägt den Spitznamen "Insel der Schönheit". Und genau das ist das Thema dieser Reise - einige der schönsten natürlichen und gebauten Landschaften der Insel zu entdecken. Auf dem Weg dorthin haben Sie auch die Gelegenheit, mehr über die faszinierende Geschichte und Kultur der Insel zu erfahren und einige ihrer köstlichen Speisen und Weine zu probieren.
    Die Reise führt zu einigen der schönsten Landschaften im Norden und in der Mitte Korsikas, darunter der Golf von Porto, ein UNESCO-Weltkulturerbe, das die Calanques de Piana und das Naturschutzgebiet Scandola umfasst. Die gewaltigen roten Klippen, die sich mit dem türkisfarbenen Wasser entlang der Küste kontrastieren, sind am besten vom Wasser aus zu sehen; eine Bootsfahrt ist in den Reiseplan integriert.
    Um beim Thema Wasser zu bleiben, gibt es auch die wunderschöne Lagune und die Feuchtgebiete von Bigguglia zu erkunden, ebenso wie den Fluss Tagnone, auf dem man Kajak oder Paddelboot fahren kann.
    Korsika hat auch einige dramatische Schluchten und Flusstäler zu bieten, die Sie ebenfalls auf dieser Reise erkunden werden, einschließlich einer Wanderung durch die Spelunca-Schlucht und einer Fahrt entlang des Restonica-Flusstals. Auch die fabelhaften Strände von Cap Corse gehören dazu, vom dramatischen schwarzen Kieselstrand in Nonzu bis zum weißen Sand von Barcaggio.
    Aber es geht nicht nur um die Naturlandschaften. Korsika bietet auch einige reizvolle Städte und Dörfer, die es zu erkunden gilt: vom Plus-Beaux-Dorf Nonza bis zu den historischen Städten Bastia und Corte mit ihren großen Zitadellen.
    Damit Sie die Insel mit allen Sinnen erleben können, sollten Sie die köstliche korsische Küche probieren sowie ein schönes altes Weingut und eine preisgekrönte Destillerie besichtigen. Vergleichen Sie verschiedene Autovermietungen bequem online über die TCS Autovermietungsplattform. Ob in der Schweiz oder im Ausland, ob in den Ferien oder auf Geschäftsreise. Mit dem TCS bleiben Sie mobil und flexibel und profitieren von den besten Mietwagenangeboten mit vielen Vorteilen und Services.
    Jetzt Autovermietung buchen
    TCS Roadtravel

    TCS Roadtravel

    • Machen Sie eine Bootsfahrt durch das atemberaubende Naturschutzgebiet Scandola.
    • Folgen Sie schattigen Pfaden entlang der dramatischen Spelunca-Schlucht.
    • Paddeln Sie entlang des Flusses Tagnone zu einem Schildkrötenstrand.
    • Verlieren Sie sich im Labyrinth der engen Gassen rund um die Zitadelle von Bastia.
    • Genießen Sie die Früchte des Landes - probieren Sie die lokalen Weine und Liköre.

    Reiseroute

    Eine Bootsfahrt und eine atemberaubende Schlucht
    7 Aktivitäten

    Tag 1

    67 mi0.9 mi

    Eine Bootsfahrt und eine atemberaubende Schlucht

    Der heutige Ausflug beginnt mit einer Fahrt durch eine unglaublich schöne Gegend, die Calanche de Piana, bevor Sie eine Bootsfahrt zum herrlichen Naturschutzgebiet Scandola unternehmen. Am Nachmittag wandern Sie in die herrliche Spelunca-Schlucht, bevor Sie den Tag in dem schönen Dorf Evisa beenden.
    Eine alte Zitadelle und ein Gebirgstal
    8 Aktivitäten

    Tag 2

    106 mi1 mi

    Eine alte Zitadelle und ein Gebirgstal

    Die erste Station des heutigen Tages ist die Universitätsstadt Corte, wo Sie den Vormittag damit verbringen, die prächtige Zitadelle und die umliegenden steilen, kopfsteingepflasterten Gassen zu erkunden, bevor Sie durch das atemberaubende Restonica-Flusstal fahren. Nach dem Mittagessen haben Sie Zeit, an einem Flussstrand zu entspannen und zu schwimmen, bevor Sie in der Strandstadt St. Florent übernachten.
    Die Köstlichkeiten von Cap Corse
    8 Aktivitäten

    Tag 3

    83 mi

    Die Köstlichkeiten von Cap Corse

    An diesem Tag erkunden Sie die Halbinsel Cap Corse, einen der schönsten Teile der Insel. Die Dörfer sind malerisch, die Strände sind wunderschön und die Aussicht ist zum Sterben schön atemberaubend. Dazu noch ein paar genuesische Türme und fertig ist der perfekte Tagesausflug.
    Lagoons, Citadels, and Liqueurs
    7 Aktivitäten

    Tag 4

    124 mi0.3 mi

    Lagoons, Citadels, and Liqueurs

    Der Tagesausflug beginnt mit einem Besuch des historischen Viertels von Bastia, wo Sie den alten Hafen und die Zitadelle besichtigen, bevor Sie zur Lagune von Biguglia weiterfahren, wo Sie einen Spaziergang durch das Naturschutzgebiet unternehmen und ein köstliches Mittagessen einnehmen. Am Nachmittag paddeln Sie auf einem malerischen Fluss, auf dem Sie vielleicht Schildkröten beobachten können. Anschließend besuchen Sie eine Destillerie, in der Sie Fruchtlikör probieren können, bevor es zurück nach Ajaccio geht.
    Kartenvorschau
    Massgeschneiderte Roadtrips

    © 2023 Touring Club Schweiz