Massgeschneiderte RoadtripsMassgeschneiderte Roadtrips
    34 Aktivitäten

    Von Minoern bis Hippies: Eine Reise durch die Geschichte Kretas

    Von Minoern bis Hippies: Eine Reise durch die Geschichte Kretas
    Beginnt in

    Iraklion

    Transport

    mit dem Auto

    Leitfaden

    Selbstbestimmt

    Aktivitäten

    34

    Dauer

    4 Tage

    Länge

    321 mi

    Details zum Reiseführer

    Beginnt in

    Iraklion

    Transport

    mit dem Auto

    Leitfaden

    Selbstbestimmt

    Dauer

    4 Tage

    Länge

    321 mi

    Geschichte und KulturEinzigartige Orte
    Kartenvorschau

    Erstellt von:

    Highlights

    • Klettern Sie in das Innere des ältesten Olivenbaums der Welt.
    • Betreten Sie das Labyrinth des mythologischen Minotaurus, halb Mensch, halb Tier.
    • Bewundern Sie den prächtigen alten venezianischen Hafen von Chania.
    • Probieren Sie köstliches Olivenöl und Wein.
    • Folgen Sie dem Hippie-Pfad nach Matala.
    Dies ist eine 4-tägige Rundreise um das Zentrum der Insel, bei der einige der berühmtesten und einzigartigsten historischen Stätten und Naturlandschaften Kretas besucht werden.
    Sie beginnt mit dem minoischen Palast von Knossos und bietet eine Einführung in die hochentwickelte kretische Zivilisation der Bronzezeit Ein Ausgangspunkt für eine Diskussion darüber, ob archäologische Stätten "restauriert" werden sollten oder nicht. Später auf der Reise besuchen Sie im Gegensatz dazu den "unrestaurierten" Palast von Phaistos.
    Bei einem weiteren Ausflug in die Geschichte der Insel besichtigen Sie einige Hinterlassenschaften der griechischen und römischen Zivilisation, darunter das antike Theater von Aptera sowie zwei prächtige osmanische Festungen.
    Ausserdem-besuchen-Sie-die schönen Städte Chania und Rethymno, um die engen Gassen der Altstadtviertel und die wunderschönen venezianischen Häfen zu erkunden, sowie die alten Klöster von Arkadi und Preveli, die beide eine faszinierende und tragische Geschichte haben.
    Aber es geht nicht nur um Geschichte. Kreta hat auch einige herrliche Landschaften zu bieten, insbesondere Schluchten. Sie wandern durch die Mili-Schlucht und folgen der gewundenen Bergroute entlang der Imbros-Schlucht. Es ist auch Zeit eingeplant, um den wunderschönen Palmenstrand von Preveli zu genießen, die Hippie-Höhlen am Strand von Matala zu erkunden und eine Fahrt mit dem Paddelboot auf dem Kournas-See zu unternehmen.
    Und schließlich gibt es unterwegs einige großartige traditionelle Tavernen und Fischrestaurants sowie Besuche in einer Weinkellerei und einem Olivenölproduzenten.
    Bitte beachten Sie, dass diese Reise für den Sommer - von Mai bis Oktober - konzipiert wurde, da das Wetter im Winter für die Strände nicht geeignet ist und einige Attraktionen nicht oder nur zu eingeschränkten Zeiten geöffnet sind.
    Für einige Erlebnisse auf dieser Reise ist eine Voranmeldung erforderlich. Vergleichen Sie verschiedene Autovermietungen bequem online über die TCS-Autovermietungsplattform. Ob in der Schweiz oder im Ausland, ob in den Ferien oder auf Geschäftsreise. Mit dem TCS bleiben Sie mobil und flexibel und profitieren von den besten Mietwagenangeboten mit vielen Vorteilen und Services.
    Jetzt Autovermietung buchen

    Kategorien

    Dies ist eine 4-tägige Rundreise um das Zentrum der Insel, bei der einige der berühmtesten und einzigartigsten historischen Stätten und Naturlandschaften Kretas besucht werden.
    Sie beginnt mit dem minoischen Palast von Knossos und bietet eine Einführung in die hochentwickelte kretische Zivilisation der Bronzezeit Ein Ausgangspunkt für eine Diskussion darüber, ob archäologische Stätten "restauriert" werden sollten oder nicht. Später auf der Reise besuchen Sie im Gegensatz dazu den "unrestaurierten" Palast von Phaistos.
    Bei einem weiteren Ausflug in die Geschichte der Insel besichtigen Sie einige Hinterlassenschaften der griechischen und römischen Zivilisation, darunter das antike Theater von Aptera sowie zwei prächtige osmanische Festungen.
    Ausserdem-besuchen-Sie-die schönen Städte Chania und Rethymno, um die engen Gassen der Altstadtviertel und die wunderschönen venezianischen Häfen zu erkunden, sowie die alten Klöster von Arkadi und Preveli, die beide eine faszinierende und tragische Geschichte haben.
    Aber es geht nicht nur um Geschichte. Kreta hat auch einige herrliche Landschaften zu bieten, insbesondere Schluchten. Sie wandern durch die Mili-Schlucht und folgen der gewundenen Bergroute entlang der Imbros-Schlucht. Es ist auch Zeit eingeplant, um den wunderschönen Palmenstrand von Preveli zu genießen, die Hippie-Höhlen am Strand von Matala zu erkunden und eine Fahrt mit dem Paddelboot auf dem Kournas-See zu unternehmen.
    Und schließlich gibt es unterwegs einige großartige traditionelle Tavernen und Fischrestaurants sowie Besuche in einer Weinkellerei und einem Olivenölproduzenten.
    Bitte beachten Sie, dass diese Reise für den Sommer - von Mai bis Oktober - konzipiert wurde, da das Wetter im Winter für die Strände nicht geeignet ist und einige Attraktionen nicht oder nur zu eingeschränkten Zeiten geöffnet sind.
    Für einige Erlebnisse auf dieser Reise ist eine Voranmeldung erforderlich. Vergleichen Sie verschiedene Autovermietungen bequem online über die TCS-Autovermietungsplattform. Ob in der Schweiz oder im Ausland, ob in den Ferien oder auf Geschäftsreise. Mit dem TCS bleiben Sie mobil und flexibel und profitieren von den besten Mietwagenangeboten mit vielen Vorteilen und Services.
    Jetzt Autovermietung buchen
    TCS Roadtravel

    TCS Roadtravel

    • Klettern Sie in das Innere des ältesten Olivenbaums der Welt.
    • Betreten Sie das Labyrinth des mythologischen Minotaurus, halb Mensch, halb Tier.
    • Bewundern Sie den prächtigen alten venezianischen Hafen von Chania.
    • Probieren Sie köstliches Olivenöl und Wein.
    • Folgen Sie dem Hippie-Pfad nach Matala.

    Reiseroute

    Mili-Schlucht, Minoer und der Minotaurus
    8 Aktivitäten

    Tag 1

    75 mi1 mi

    Mili-Schlucht, Minoer und der Minotaurus

    Der heutige Tag beginnt mit einem Besuch des Palastes von Knossos und einer Einführung in die großartige minoische Zivilisation. Von hier aus fahren Sie in Richtung Westen, um das beeindruckende und tragische Kloster Arkadi zu besuchen, gefolgt von einem Mittagessen in einer Taverne am Meer. Am Nachmittag wandern Sie durch eine der berühmten Schluchten Kretas, bevor Sie den Tag in der historischen venezianischen Stadt Rethymno ausklingen lassen.
    Festungen, Seen, Weintrauben und Theater
    9 Aktivitäten

    Tag 2

    52 mi2 mi

    Festungen, Seen, Weintrauben und Theater

    Der heutige Tag beginnt mit einem Spaziergang durch die ausgedehnte Festungsanlage von Rethymno, bevor Sie eine Paddelbootstour auf dem malerischen Kournas-See unternehmen. Es gibt ein Mittagessen und eine Weinverkostung in einem fabelhaften Bio-Weinkeller, gefolgt von einem Besuch der archäologischen Stätte von Aptera, wo Sie inmitten der Überreste des großen Theaters sitzen und die römischen Bäder und Zisternen erkunden können. Der Tag endet in Chania mit einer Erfrischung am atemberaubenden venezianischen Hafen.
    Uralte Bäume, landschaftlich reizvolle Fahrten und Häfen
    10 Aktivitäten

    Tag 3

    97 mi1 mi

    Uralte Bäume, landschaftlich reizvolle Fahrten und Häfen

    Der heutige Tag beginnt mit einer Tour mit dem Elektroroller durch die historischen Stätten von Chania und einem Mittagessen am Hafen. Am Nachmittag nehmen Sie an einer Olivenölverkostung teil und besichtigen den ältesten Olivenbaum der Welt. Die Tour endet mit einer malerischen Fahrt entlang der Imbros-Schlucht zum hübschen Küstenstädtchen Plakias.
    Mönche, Minoer und Blumenkinder
    7 Aktivitäten

    Tag 4

    97 mi0.5 mi

    Mönche, Minoer und Blumenkinder

    Der heutige Tag beginnt mit einem Besuch des Klosters Preveli, wo Sie mehr über die Rolle des Klosters im Zweiten Weltkrieg erfahren, bevor Sie zum herrlichen Palmenstrand hinunterfahren. Am Nachmittag fahren Sie zum ehemaligen Hippie-Treffpunkt Matala Beach, wo Sie auch zu Mittag essen, bevor Sie den Tag am antiken Palast von Phaestos beenden.
    Kartenvorschau
    Massgeschneiderte Roadtrips

    © 2023 Touring Club Schweiz